Frauenordination weltweit

Neues Internetportal - Frauenordination weltweit

www.frauenordination-weltweit.org

Von langer Hand wurde es vorbereitet und beim Kirchentag in Stuttgart im Juni 2015 präsentiert am Stand des Konvents Evangelischer Theologinnen in der BRD e.V.
Herzliche Einladung zum Anschauen und zur Mitarbeit am Projekt, das Pfarrerin i.R. Ute Nies und Dr. Cornelia Schlarb betreuen.
Wir freuen uns über jeden weiteren Hinweis zur Ordination von Frauen weltweit! Es gibt noch genügend graue Felder, wo uns bisher Informationen fehlen.
Frauenordination weltweit – Stand März 2017 | PDF, 460 kB

Grundsatzpapier: Gendergerechtigkeit im LWB
hg. v. Lutherischer Weltbund – eine Kirchengemeinschaft, Genf 2014
www.lutheranworld.org/sites/default/files/DTPW-WICAS_Gender_Justice-DE.pdf
Gender Justice Policy, ed. by The Lutheran World Federation – A Communion of Churches 2013 www.lutheranworld.org/sites/default/files/DTPW-WICAS_Gender_Justice.pdf

 

Statement on Women Ordination, Communion of Lutheran Churches in India:
PDF

 

Bischöfinnen und Kirchenpräsidentinnen in Europa:
Liste Stand 2016 | PDF

 

Information aus dem katholischen Umfeld:
Dr. Ida Raming: Zehn Jahre Priesterinnenbewegung in der röm.-kath. Kirche (RCWP-international)
Vor 10 Jahren ereignete sich die erste öffentliche Ordination von Priesterinnen in der römisch-katholischen Kirche... Im Laufe von 10 Jahren ist aus diesem kleinen Anfang (2002) inzwischen eine wachsende internationale Bewegung geworden. Presseerklärung | PDF

 

100 Jahre Pfarrerinnengeschichte in der Schweiz - eine Skizze von Peter Aerne für Hilde Bitz
Theologinnen 24/2011, S. 126-134

 

Bericht über die Frauenordination in Japan und über eine grenzüberschreitende Korrespondenz von Ruheständlerinnen von Ute Nies in
Theologinnen Nr. 23, S. 139-141

 

Ordination von Frauen in den Evangelischen Kirchen im Nahen Osten beschlossen
Die Gemeinschaft der protestantischen Kirchen im Nahen Osten beschloss Frauen zum Pfarramt zu zulassen. Der Beschluss ist unter den 23 im Konsens Mitgliedskirchen gefasst worden.
PDF

 

Irena Solej als erste Frau in der Lutherischen georgischen Kirche ordiniert.
Der Konvent ev. Theologinnen i.d.BRD gratuliert.
PDF

 

Die lutherische Kirche in England hat jetzt eine Bischöfin Jana Jeruma-Grimberga, ehemalige Pfarrerin der lutherischen Gemeinde St Anns in London wurde am 17. Januar 2009 in ihr Amt eingesetzt.

 

Zur Wiederzulassung der Ordination von Frauen in der Ukraine:
Der Einspruch der ungarischen Schwesterkirche und der Partnerkirchen im GAW gegen die Kirchenpolitik der Radikalpietisten hatte Erfolg und bewog die Synode, Frauenordination zurückzukehren.
PDF | 05.2008

 

Interreligiöse Konferenz Europäischer Theologinnen, IKETH e.V wendet sich mit einer Stellungnahme gegen das Vatikanische Dekret gegen Frauenordination vom 29.5.08:
"Verhängnisvoller Irrtum der vatikanischen Glaubenskongregation ..."PDF | 06.2008

 

Historischer Schritt: Frauenordination in Bolivien
PDF | 2008

 

37 lutherische Kirchen verweigern immer noch die Ordination von Frauen (04.2008)
PDF | 04.2008

 

50 Jahre Frauenordination in Schweden 2008
Grußwort des Konventes Evangelischer Theologinnen i.d.BRD
PDF

 

50 Jahre Frauenordination in der Schwedischen Kirche
Bericht von Pfarrerin Heidemarie WünschPDF | 07.2008

 

Ordination in Europa und weltweit
zusammengestellt von Dr. Cornelia Schlarb
PDF | 2010

 

Ordination der ersten Frauen in der Presbyterian Church of Sudan PDF

 

Einige evangelische Kirchen, die Frauen ordiniert hatten, machen Rückzieher.
Ines Rein-Brandenburg: "Nicht für die Ewigkeit gewonnen - Frauenordination in einigen Kirchen zurückgenommen"
PDF

 

Stellungnahme des Konventes Evangelischer Theologinnen i.d. BRD e.V zum 80. Jahr ihres Bestehens zur Zurückdrängung, Behinderung oder Abschaffung der Ordinnation in Europäischen Kirchen
PDF | 02.2005